Überfüllte File-Server & Replikationsprobleme

Überfüllte File-Server & Replikationsprobleme

Ständig wachsende Datenmengen sind das Normalste in der Welt der IT, jedoch bereiten sie dem IT-Admin immer wieder Kopfschmerzen. Das LUN oder sogar die physische Festplatte ist wieder überfüllt, von dem der Fileserver seinen Speicher bezieht. Hier bietet Microsoft Azure nun eine einfache Lösung.

Azure File Sync

Die Idee hinter dem im Juli 2018 releasten Service ist, dass die Fileserver-Daten in die Cloud repliziert werden. Neben der Replikation sämtlicher Daten in die Cloud, um diese als Disaster Recovery oder Backup zu haben, können die Daten direkt auf diverse File-Server repliziert werden, ähnlich wie die Replikation mit DFS. Jedoch ist für die Replikation an andere Standorte keine direkte Verbindung zwischen den Servern nötig, da zentral via Azure repliziert wird. Das interessanteste Feature ist jedoch Cloud Tiering.

Cloud Tiering

Angenommen, ihr Volumen auf dem Server ist nun bereits zu 97% ausgelastet, kann mit Azure File Sync eine Replikation nach Azure gemacht werden. In Azure wird dann definiert, wie viel Prozent des Volumens auf dem Server freibleiben soll. In diesem Fall nehmen wir nun 10%. Somit werden die am wenigsten gebrauchten Files nach der erfolgreichen Synchronisation lokal gelöscht und bleiben als Verknüpfung (sogenanntes Offline-Files) vorhanden. Es kann auch definiert werden, dass Dateien nur eine bestimmte Anzahl Tage auf dem Server bleiben. Damit können Benutzer die Files wie gewohnt abrufen, wobei es einen kleinen Delay für den Download der Datei auf den Server gibt.

Backup

Im Falle des aktivierten Cloud Tierings muss das Backup zwingend in der Cloud stattinden, ansonsten werden Offline-Files lokal heruntergeladen und müssen dann aufgrund der Speicherknappheit wieder automatisch gelöscht werden.

Anti-Virus

Die meisten Hersteller von Antiviren-Softwaren können mit Offline-Files umgehen. Diese werden  gescannt, sobald sie auf dem File-Server sind.

Die Daten aus zwei Servern werden mittels Storage Sync Services, Azure File Storage und schliesslich einem Cloud Backup vor Viren gesichert.

Bestellvorgang

Die Lizenzen können per sofort in unserem Cloud-Marketplace „StreamOne“ besorgt werden. Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Tech Data Software Team
software@techdata.ch
+41 41 799 19 88

Kategorien